Wale und Delfine beobachten – Madeira

WHALE – WATCHING
Zum Greifen nahe. Wale – Delfine – Natur pur !
Tagesausflüge und spezielle Beobachtungswochen!

11032006-126.jpg

Direkt neben dem Hotel Calheta Beach liegt der kleine Yachthafen. Mitten unter den vielen weißen Polyesterbooten leuchtet gelb/rot/grün ein sympathisches, fröhliches Fischerboot heraus. Es ist das letzte seiner Art auf Madeira und man fühlt sich sofort heimisch an Bord des Bootes. Claudia und Rafael Gomes haben es renoviert, traditionell belassen, aber mit modernster Sicherheitstechnik ausgestattet.
Viele Jahrzehnte haben die madeirensischen Fischer Walfang betrieben. In den 70er Jahren jedoch, wurde der Walfang eingestellt und das Gebiet um Madeira zur Schutzzone erklärt. Die Walbestände haben sich seit her langsam wieder erholt und so kann man heute wieder regelmäßig die friedlichen Meeressäuger vor der Insel beobachten.

Das Gebiet vor Calheta eignet sich besonders dafür, da hier große Krill-und Fischschwärme ein gutes Nahrungsangebot für Delfine und Wale bieten.
Das Boot bietet Platz für maximal 18 Gäste und durch seine traditionell flache Bauweise ist man den Tieren besonders nahe. Ausfahrten kann man täglich buchen.
Zu einigen Terminen im Jahr werden besondere Beobachtungswochen angeboten. Der niederländische Meeresbiologe Sven Weertman hält diese Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Sven gibt uns in kleinen Seminaren Grundinformationen über Biologie der Delfine und Wale, über Verhalten, Schutz und viele andere interessante Dinge. Drei vierstündige und eine große ganztägige Ausfahrt bringen uns einzigartige Begegnungen mit diesen friedlichen Geschöpfen. Madeira entdecken wir auf zwei ganztägigen Rundfahrten mit kleinen Wanderungen in unberührter Natur.
Diese Kurse finden nur vier mal pro Jahr statt und die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. – Schnell anmelden !

org-fischerboot-mit-segel.JPG

montagsfahrt-2-204.jpg

1122005-von-gerald.jpg

2862005-fluke.JPG

Ort:
Yachthafen von Calheta direkt neben dem Hotel Calheta Beach.
Transfer von den Hotels in Canico 35 min.

Boot:
Restauriertes Fischerboot „Ribeira Brava“, mit kompletter Sicherheitsausstattung, alle Zulassungen und Lizenzen

Buchen:
info@lobosonda.com
00351 96 840 0 980

mehr Informationen zu den Fahrten gibt es hier: Lobosonda.com

Unterkünfte in der Nähe gibt es hier: Unterkünfte auf Madeira

Passion und Erfahrung

Rafael Gomes war Lehrer in Madeira bevor er für viele Jahre nach Deudschland ging wo er auch seine Frau Claudia kennen lernte. Rafael ist ein Träumer, es zog ihn zurück nach Madeira, wo er das alte Fischerboot „Ribeira Brava“ vor dem Verschrotten rettete. Es war das letzte seiner Art. Zwei Jahre lange renovierte er dieses Boot und steckte sein gesamtes Geld hinein. Seine Hingabe und Passion schufen eines der „echtesten“ Boote mit ganz viel Charakter das heute gechartert werden kann.
Senior Luis ist ein pensionierter Fischer, sein ganzes Leben hat er unglaublich hart gearbeitet und auf dem Meer verbracht. Jeden Wind, jedes Wetter kennt er und gibt ihm einen Namen. Keine Bewegung auf dem Meer entgeht seinen scharfen Augen. Sicher und leicht steuert er das Boot über das Meer. Seine Erfahrung gibt uns Sicherheit und führt uns fast immer zu erfolgreichen Ausfahrten.
Passion und Erfahrung von zwei ruhigen, sympatischen Menschen die wir mitten im Atlantik schätzen lernen.

4 Kommentare

Yvonne Stokman
August 29, 2006
Dear Rafael, It is already more than 3 weeks ago that I have been on 2 trips with your boat. One trip with my 2 sons and husband and one trip only with my youngest son. I've been talking with you about the trips we made in the Azores and about the species we saw there. Also I said to you that it was difficult to find anything on the web about dolfin watching on Madeira. As you can see I found your site now! Last weekend we were on a fair where al kind of adventure travel-organisations were and we spoke to somebody who organizes whale and dolfin-watch trips. He didn't now that that was possible in Madeira so we gave him the name of your website. He might wel be interested in organising trips to Madeire, so perhaps he contacts you! Greetings, Yvonne Stokman PS. My pictures of the botle noses succeeded very wel!
Antworten
Rafael Gomes
September 5, 2006
Dear Yvonne, thanks a lot for your comment and for us it would be so good to get new contacts because we are at the verry beginning. All contacts can help. We made so manny nice experiences in this summer and it's quiet amasing what we do see daily. Greetings to you and youre nice family Rafael
Antworten
Michael Wähnelt
Oktober 17, 2007
Ich war auf einer Tour am 15.10.07 vormittags dabei. Ein unbeschreibliches Erlebnis! Es bleibt sicher unvergesslich! Weiter so Rafael!
Antworten
Corinna Müller
Februar 24, 2009
Hallo, nach Madeira. Habe gerade eine Woche Urlaub vom 1.-8.10.09 gebucht. Mein Mann und ich sind Segler und dem Wasser sehr verbunden. Allerdings haben wir großen Respekt vor Tieren im Wasser. Dennoch finden wir es faszinierend, diese zu beobachten. Deshalb möchte ich anfragen, wann wir mit der Ribeira Brava in der gebuchten Zeit in See stechen können. Wie lange dauert die Fahrt und was kostet sie? Vielen Dank für ihre Antwort und freundliche Grüße Corinna
Antworten

Schreibe einen Kommentar

Hinweis Kommentare auf dieser Webseite stellen die Meinung des Verfassers dar und nicht die Ansichten von Portugalparadies. Wir behalten uns das Recht vor, Anschuldigungen, Persönlichkeitsverletzungen und vulgäre Ausdrücke, umgehend zu entfernen.

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

*
*