Sprachschule KOSMUS in Lissabon, Portugal

Kosmos„KOSMUS – Die Sprachschule“ ist eine deutsch-portugiesische Sprachschule in Lissabon und bietet ein ausserordentlich günstiges und interessantes
Angebot für Ausländer, die in Portugal Portugiesisch lernen möchten!

Mehr ist auf der Homepage www.kosmus.com oder per Email
office@kosmus.com zu erfahren, jedoch sei hier schon ein kurzer
Überblick der Besonderheiten dieser Sprachschule gegeben:

KOSMUS garantiert:
– Kleinstgruppen mit maximal nur 3 Teilnehmern
– Einzelunterricht ohne Aufpreis
– individueller, flexibler und persönlicher Unterricht und Lehrplan
– Vermittlung von Unterkünften ohne Provision
– keine Einschreibgebühren oder Lehrmaterialkosten
– persönlicher Assistent für alle Fragen und Probleme

Jeden Montag beginnen Kurse aller Stufen!

Die Kurstypen für Portugiesich für Ausländer sind folgende:
– Intensiv: 20 Stunden/Woche = 300 Euro
– IntensivPlus: 25 Stunden/Woche = 375 Euro
– Semi-Intensiv: 10 Stunden/Woche = 150 Euro
– Flexible-Zeiten-Kurse (Unterrichtszeiten nach Wahl des Schülers):
10 Stunden = 200 Euro oder 20 Stunden = 350 Euro

Abgesehen von diesen Kursen bietet KOSMUS auch sogenannte
Stadtspaziergänge durch Lissabon an, die kulturhistorische
Stadtführungen mit verschiedenen Themen sind.
Vor allem für diejenigen interessant, die sich in der
massentouristischen Herde unwohl fühlen.

Das Team von KOSMUS verfolgt mit großer Konsequenz sein Motto
„Persönlichkeit, Flexibilität, Kompetenz“ und setzt sich bewusst und
deutlich von allen anderen, gängigen Sprachschulkonzepten ab, die auf
große Gruppen, computergestützten Unterricht und Massenbetrieb setzen.
Dazu gehört neben Optimismus auch Mut.

In einem Gespräch mit dem Geschäftsführer über die Voraussetzungen für
einen guten Lernerfolg erwähnte dieser mehrmals, dass eine Sprache nur
gut lernbar wäre, wenn sie auch geliebt würde und dass es auch, neben
den offensichtlichen Inhalten des Unterrichts, die Aufgabe von KOSMUS
wäre, diese Liebe zu wecken. Aus diesem Grunde sind alle Lehrer
angewiesen immer auch Mentalität, Kultur, Geschichte und Kunst zu
berücksichtigen wann immer es möglich ist.

Das Konzept von KOSMUS scheint aufzugehen, denn abgesehen von der
„normalen“ Kundschaft von Studenten, Interessenten oder Auswanderern in
das schöne Land im fernen Westen stehen auch das Präsidialamt Portugals,
die UNO, namhafte Universitäten, Siemens und viele andere Institutionen
und multinationale Firmen auf der Kundenliste.

Der deutschsprachige Ansprechpartner bei KOSMUS ist Dirk Oppermann.

KOSMUS – A Escola de Línguas
Rua Carlos Mardel 32, 2º dto
1900-122 Lisboa, Portugal
Tel/Fax: +351 21 848 90 97
Mobil: +351 96 77 100 22
office@kosmus.com
www.kosmus.com