S. Pedro de Moel – ein ganz besonderer Ort

Die Faszination von S. Pedro de Moel ist nicht zu erklären, wer einmal dort gewesen ist, den zieht es immer wieder in diesen überschaubaren Badeort mit langer Geschichte. Vielleicht ist es das gemässigte Mikroklima, oder auch die Ruhe, die sogar in der Hochsaison nicht ganz verschwindet. Jetzt im Mai wird die einzige Verkaufsbude aufgebaut, die hoffentlich genügend Eis und Getränke an die Badegäste verkaufen kann.

Senhor Homero, der in dem Ort aufgewachsen ist, räumt jeden Morgen aus Idealismus den Strand auf und erzählt jedem Touristen im perfekten Deutsch, die Geschichte des Ortes.

Unser Unterkunftstip: Albergaria Pedra D´Ouro

Blick von S. Pedro de Moel auf den Leuchtturm

P5140018.jpg

Blick auf den Strand von S. Pedro de Moel

P5140048.jpg

Kleine Gassen in S. Pedro de Moel

P5140045.jpg

Der Strand von S. Pedro de Moel

P5140020.jpg

Schreibe einen Kommentar

Hinweis Kommentare auf dieser Webseite stellen die Meinung des Verfassers dar und nicht die Ansichten von Portugalparadies. Wir behalten uns das Recht vor, Anschuldigungen, Persönlichkeitsverletzungen und vulgäre Ausdrücke, umgehend zu entfernen.

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

*
*