Malen in Portugal – Quinta do Queijao

Auf der Quinta do Queijao bei Vouzela in Zentralportugal organisieren Annegret Heinold und Roger Martens in diesem Jahr erstmals Kurse, um das Malen zu erlernen. Motive bietet dieser reizvolle Landstrich in Hülle und Fülle.

Quinta do Queijao

Die Landschaft ist geprägt von Bergen und Tälern, Wäldern mit Farnen und bemoosten Felsen, Mauern aus Naturstein, Weinfeldern und Olivenbäumen. Die Dörfer und Städte von Häusern aus Naturstein im traditionellen Stil, heute fast alle liebevoll im alten Stil renoviert.
Vom Hof und den Häusern hat man einen sehr schönen Blick übers Tal und Weinfelder.

Die Malkurse werden geleitet von Uschi Berger und Gerd Ruths, die in allgemeine Malerei und Aquellmalerei einführen. Beide sind Künstler mit viel Erfahrungen, die bereits auf zahlreichen Ausstellungen ihre Werke gezeigt haben.

Die ersten Kurse werden September 2007 angeboten.
mehr Informationen: Malen in Portugal