Kostenloses WiFi in Portos Bussen

Steigen Sie in Porto in einen Stadtbus, so können Sie ab sofort kostenlose Internet benutzen. In über 600 Taxen und Bussen ist ab sofort ein freier Internetzugang verfügbar.

Die Startup Firma, Veniam, welche in Porto und Mountain View, Calif. beheimatet ist, steht hinter diesem Projekt. Sie nennen es das „Internet of Moving Things“.

Porto ist der erste Markt auf dem dies getestet wird aber die Firma hofft bald den Service auch in anderen Städten anzubieten.

Natürlich werden dabei auch Daten gesammelt die der Stadt zur Verfügung gestellt werden, zu welchem Zweck auch immer….

Schreibe einen Kommentar

Hinweis Kommentare auf dieser Webseite stellen die Meinung des Verfassers dar und nicht die Ansichten von Portugalparadies. Wir behalten uns das Recht vor, Anschuldigungen, Persönlichkeitsverletzungen und vulgäre Ausdrücke, umgehend zu entfernen.

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit * markiert.

*
*