radarfallen portugal
Ab Januar 2017 werden in Portugal festinstallierte Radarfallen eingesetzt. Dann werden 50 lokale Blitzer auf den Strassen Portugal zu finden sein. Radio Renasença hat eine interaktive Karte mit den festinstallierten Radarfallen erstellt. Anbei die Blitzer:  
Portugal verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz, bestehend aus Autobahnen (Autoestradas – AE), Schnellstraßen (Itinerários Principais – IP), untergeordnete Schnellstraßen (Itinerários Complementares – IC)....
Die portugiesische Bahngesellschaft “CP – Comboios de Portugal” (www.cp.pt) verfügt über ein ausgedehntes Streckennetz, das sich über ganz Portugal erstreckt. Darüber hinaus stellt sie internationale....
Planen Sie online mit dem grössten portugiesischem Busunternehmen Ihre Reisen in Portugal. Rede-Expressos bringt Sie an so ziemlich alle wichtigen Orte in Portugal. Die Preise dafür sind auch noch günstig.
Das portugalweit operierende Busunternehmen Rede-Expressos verfügt seit neuestem über kostenlose WiFi Zugänge in 100 ihrer Busse. Laut Webseite des Unternehmens sind die Zugänge kostenlos verfügbar.
Für den Urlauber und auch den Residenten sowie Einheimische in Portugal bietet die Seite Preços de Combustiveis einen Überblick über Tankstellen in Portugal und deren momentane Preise für Benzin- und Dieseltreibstoff. Die Preise für den Kraftstoff werden fast wöchentlich auf den neuesten Stand gebracht, aber dennoch sind noch Lücken in der Abdeckung zu finden. Diese sollten […]
Die neue U-Bahn Linie “Linha Violeta (E)” vom Flughafen Porto ins Zentrum von Porto wird am 27. Mai eröffnet. Die neue Linie ist die Verlängerung der bestehenden Linie vom Fussballstadium “Estádio do Dragão”. Das Liniennetz Portos wird dadurch um 1,6 km verlängert. Ein Kilometer davon verläuft unterirdisch, 600m überirdisch. Die Gesamtlänge des Netztes beläuft sich […]