11 Strände auf Madeira wurden mit der blauen Flagge ausgezeichnet

Dieses Jahr wurden elf Strände auf Madeira mit der blauen Flagge ausgezeichnet.
Das sind fünf weniger als letztes Jahr. Die Strände Ponta Gorda, Clube Naval, Praia Formosa, Galomar, Garajau, Palmeiras, Porto Moniz, Ribeira do Faial, Roca Mar, da Fontinha und Ribeiro Salgado auf Porto Santo.
In Portugal wurden dieses Jahr 276 Strände mit der blauen Flagge ausgezeichnet.
Nordportugal hat dieses Jahr 67 Strände (4 mehr als im Jahr 2011), Zentralportugal 23 Strände (5 mehr), Region Teho 49 (4 mehr) und Alentejo 24 Strände (2 mehr) mit der blauen Flagge. Im Algarve bekamen 69 Strände die Auszeichnung.
Die blaue Flagge ist eine Auszeichnung für besondere Qualität der Strände in Bezug auf Sauberkeit, Sicherheit und hygienische Installationen.

Unter folgendem link kann man sich alle Strände mit dieser Auszeichnung auf einer Karte anzeigen lassen Bandeira Azul